03.03.20
DER GESCHMACK DES SÜDENS

Himbeer-Feige ist die Jahresedition 2020 von Elinas

Die Feige gilt in vielen Kulturen als ein Symbol für höchsten Genuss und Sinnesfreuden. Elinas hat sie mit aromatischen Himbeeren und seinem cremig-sahnigen Joghurt griechischer Art vereint und diese einzigartige Kombination zur Jahresedition 2020 auserwählt – eine sinnlich-intensive Elinas-Sorte, die für Urlaubsgefühle und mediterrane Genussmomente sorgt.

Es gibt Dinge, die lassen uns unweigerlich an den Süden denken. Der Geschmack frischer Feigen gehört sicher dazu, denn nirgendwo gedeihen Feigenbäume so gut wie rund um das Mittelmeer. So mancher hat dort im letzten Urlaub vielleicht frische Feigen gegessen, sie womöglich selbst vom Baum gepflückt, das weiche Fruchtfleisch zwischen Zunge und Gaumen zerdrückt und den Moment genossen, als sich ihre vollkommene Süße im Mund entfaltet hat. Elinas, Deutschlands beliebtester Joghurt nach griechischer Art, hat aromatisches Feigen-Püree mit leckeren Himbeeren kombiniert und daraus seine Jahresedition 2020 kreiert. Die lieblichen Himbeeren zusammen mit den Feigen harmonieren perfekt mit der Frische und der Cremigkeit des Joghurts griechischer Art, so dass sich die neue Elinas-Jahresedition als Fest für die Sinne präsentiert und den Gaumen auf Urlaubsreise schickt. Und wie bei allen Elinas-Kompositionen gilt auch bei dieser Sorte: Ob erst gerührt oder gleich gelöffelt, beides schmeckt nach Sonne und mehr!

Die neue Jahresedition Himbeer-Feige sowie alle anderen leckeren Joghurtsorten von Elinas sind im Kühlregal des Lebensmitteleinzelhandels erhältlich.

Über Elinas
Hergestellt in Deutschland gibt es den cremigen Elinas-Genuss aus Kuhmilch mit seinen speziellen Joghurtkulturen in zehn leckeren Sorten: Jahresedition Himbeer-Feige, Heidelbeere, Götterfrucht, Kirsche, Honig, Haselnuss-Honig, Brombeere, Vanille-Mandel, Blutorange-Granatapfel (jeweils im Viermal-150-Gramm-Multipack) sowie Natur (ebenfalls im Viermal-150-Gramm-Multipack sowie im 500-Gramm-Becher). 

Weitere Infos auf www.elinas.eu