Fachkraft für Lebensmitteltechnik

In der Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik erlernst Du die Herstellung von Lebensmitteln aus Milch. Deine Tätigkeitsbereiche sind beispielsweise das Durchführen von Hygienekontrollen, Rohstoffkontrollen, das Steuern und Kontrollieren von Prozessabläufen und das Bedienen von Produktionsmaschinen.

Voraussetzungen
  • Mittlere Reife
  • Gute Noten in Chemie, Biologie und Mathematik
  • Interesse an Lebensmitteln und ihrer Herstellung, an Ernährungs- und Gesundheitsfragen
  • Technisches Verständnis und Spaß an naturwissenschaftlichen Fächern

 

 

 

Dauer
  • 3 Jahre
Ausbildungswerke
  • Lüneburg
Fort- und Weiterbildung
  • Industriemeister/in Fachrichtung Lebensmittel
  • Lebensmitteltechniker/in

Cookies auf dieser Website
Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Weitere Informationen über unsere Datenerfassungspraktiken finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die weitere Nutzung dieser Website wird als Zustimmung betrachtet.