Ausgezeichnet
ausgebildet

75Azubis & Studis
12Ausbildungsberufe
6Studiengänge
10Standorte

Unsere Auszubildenden haben ihre Ausbildung am Standort Thalfang mit 4,84 von 5 möglichen Sternen bewertet. Eine solch starke Bewertung macht uns stolz und zeigt: Hochwald kann Ausbildung! Die IHK Trier hat unsere Leistung dafür im Januar 2024 mit dem Prädikat „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ honoriert. Seit der Einführung der Prämierung im Jahr 2005 wurde sie erst 27 Mal verliehen. Wir gratulieren allen beteiligten Mitarbeitenden, davon acht Ausbildende und vier ehrenamtliche Prüfende, zu dieser starken Leistung.
 

Wir begegnen unseren Auszubildenden auf Augenhöhe und bieten ihnen eine berufliche Perspektive. Kolleginnen und Kollegen geben ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen weiter, fördern eigenverantwortliches, nachhaltiges und wirtschaftliches Denken und Handeln. Daneben punkten wir bei unseren Auszubildenden mit umfangreichen Benefits: Dank sozialen Projekten, Talentmanagement, Werksaustausch, Weiterbildungsförderung, Azubimeetings und Ausflügen garantieren wir unseren Auszubildenden die bestmögliche Ausbildung.

IHK Trier verleiht Auszeichnung


100% Weiterempfehlung und 4,84 von 5 Sternen: Mit dieser Top-Bewertung haben die Auszubildenden unseren Unternehmensstandort in Thalfang bewertet. Und das hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier nun mit dem Prädikat „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ gewürdigt.  „Hochwald Foods zeichnet sich durch ein ausgeprägtes Talente-Management aus", sagte IHK-Hauptgeschäftsführer Jan Glockauer bei der feierlichen Übergabe der Ehrung mit unseren engagierten Auszubildenden, sowie Geschäftsführer Detlef Latka und Helga Dohm-Witt, Leiterin Ausbildung und Recruiting.

Der Erfolg zeigt sich im Ergebnis. Auszubildende der Hochwald Foods GmbH erzielen regelmäßig überdurchschnittliche Prüfungsleistungen und sind nicht selten vertreten bei der jährlichen IHK-Bestenfeier.  „Die Ausbildung von Fachkräften ist ein fester Baustein für die Gewinnung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern,“ betont Detlef Latka. „Viele ehemalige Auszubildende arbeiten heute in leitenden Funktionen.“ Mit dem Azubi+Programm wird gezielt in eigene Talente investiert und nicht nur fachliche sondern auch soziale Kompetenzen gefördert. „Unsere Unternehmensgruppe bietet neben einer ausgezeichneten Ausbildung auch vielfältige berufliche Perspektiven“, so Latka weiter.

Zur offiziellen Pressemitteilung der IHK Trier

Das sagen unsere Azubis
Phalaphum ReschAuszubildender

„Ich finde an der Ausbildung bei Hochwald besonders die intensive Betreuung gut. Durch vielseitige Einblicke und interessante Projekte in den verschiedenen Abteilungen konnte ich mich beruflich, aber auch persönlich, weiterentwickeln. Daher würde ich die Ausbildung bei Hochwald weiterempfehlen.“
 

Anouk LofiDuale Studentin

„Das duale Studium bei Hochwald bringt Zusammenarbeit in einem tollen Team mit sich. Man kann selbstständig an eigenen Aufgaben arbeiten und dabei eine Einsicht in verschiedene Prozesse im Unternehmen erhalten. Eine Ausbildung bei Hochwald kann ich nur weiterempfehlen.“
 

Etienne PinkAuszubildender

„Mir macht die Ausbildung bei Hochwald Spaß. Durch die netten Kollegen in der Werkstatt bekommen wir verschiedene Einblicke in die Maschinen und lernen viele neue Dinge. Wenn sich jemand für die Ausbildung bei Hochwald interessiert, kann er sich gerne bewerben.“

Was wir dir bieten
Hier kannst du uns unterstützen
Thalfang

Thalfang liegt in Rheinland-Pfalz im hügeligen Hunsrück. Im benachbarten Nationalpark kann man alle beliebten Outdoor-Sportarten ausüben und auf dem Erbeskopf sogar Ski fahren! Hier lebt man europäische Einigkeit im Dreiländereck Deutschland - Luxemburg - Frankreich. Ganz in der Nähe im Moseltal liegt Trier, das mit seinen römischen Wurzeln viele Sehenswürdigkeiten zu bieten hat.

Kontakt                                                  

Hochwald Foods GmbH                                    
Bahnhofstraße 37-43
54424 Thalfang

Telefon: +49 6504 12-0

Autobahn A 1 / A 6

Bundesstraße B327

Buslinie 800 Hochwald-Schnellbus von Trier nach Idar-Oberstein

Flughafen: Frankfurt, Frankfurt/Hahn, Luxemburg 

HighLive - Waldseilgarten am Erbeskopf https://www.highlive.org/ 

Segeln, SUPen, Surfen und mehr am Bostalsee https://www.bostalsee.de/aktiv 

Camping, Open-Air-Konzerte, Strandbad und mehr am Stausee Losheim https://www.losheim-saarschleifenland.de/aktiv-in-der-Natur/stausee-losheim 

Trailpark in Mehring https://trailpark-mehring.de/ 

Kultur, Genuss und mehr in Deutschlands ältester Stadt https://www.trier-info.de/# 

Mechernich

Mechernich liegt im Süden von Nordrhein-Westfalen, ca. 40 km von der belgischen Grenze entfernt. Man nennt es auch „das Tor zur Eifel“ und findet hier unsere jüngste und modernste Molkerei. Die kleine Stadt ist sehenswert, genau wie die umliegende Gegend mit Nationalpark, Freilichtmuseum und gut erhaltener Wasserburg. Im nahegelegenen Freizeitpark „Phantasialand“ haben nicht nur Kinder ihren Spaß. Mit der Eifelwasserleitung, die früher das antike Köln mit Trinkwasser versorgte, hat Mechernich eins der längsten Aquädukte des Römischen Reiches zu bieten.

Kontakt

Hochwald Foods Whey Ingredients GmbH
Ziegelfeld 16
53894 Mechernich

Telefon: +49 2256 95903-2001

MEHR INFORMATIONEN

Autobahn A1

Flughafen Köln/Bonn

ICE-Bahnhof Köln

Konzerte, Mittelaltermärkte, Ritterfestspiele und mehr auf der Burg Satzvey https://www.burgsatzvey.de/ 

Erholung pur in der Eifel-Therme Zikkurat https://www.eifel-therme-zikkurat.de/ 

Shoppen, Fußball, Karneval und mehr in Köln https://www.koelntourismus.de/ 

Abenteuer in immersiven Welten im Phantasialand https://www.phantasialand.de/de/ 

Märchenhafte Schlösser im Rheintal entdecken https://www.nrw-tourismus.de/schloesser 

Kaiserslautern

Die Industrie- und Universitätsstadt am Rande des Pfälzerwalds ist Ausgangspunkt für Touren in der ländlichen Umgebung, bietet aber auch eine interessante Shopping Mall für alle, die lieber in der Stadt bummeln. Die amerikanischen Soldaten, die hier in den Kasernen stationiert sind, haben American Football etabliert und bereichern das Stadtbild mit internationalem Flair.

Kontakt

Hochwald Foods GmbH
Denisstraße 19
67663 Kaiserslautern

Telefon: +49 631 35178-0

Autobahn A 6  / A 63 / A 62

Flughafen Frankfurt/Main / Mainz

ICE Bahnhof Mannheim, Mainz, Frankfurt/Main

Urlauben, genießen und mehr an der Deutschen Weinstraße https://www.deutscheweinstrasse-pfalz.de/ 

Bundesligaluft schnuppern im Fritz-Walter-Stadion https://fck.de/de/stadion/ 

Bouldern, Yoga und mehr im Rocktown https://www.rocktown.eu/ 

Schnäppchen jagen im Fashion Outlet Zweibrücken https://www.zweibrueckenfashionoutlet.com/ 

Die Seele baumeln lassen im monte mare https://www.monte-mare.de/kaiserslautern/ 

Hünfeld

In der Stadt von Konrad Zuse gibt es gleich zwei Produktionswerke und eine Industrieabwasseranlage an einem Standort. In der Nähe verlief die Grenze zwischen Ost- und Westdeutschland, noch heute findet man dort Zeugnisse deutscher Geschichte. Heute genießt man die grenzenlose Naturlandschaft der Rhön mit seiner höchsten Erhebung, der Wasserkuppe. Dort sind Sport -und Segeflugfans bestens aufgehoben, genauso wie Wanderer und Radfahrer.

Kontakt

Hochwald Foods GmbH (Käsewerk)
Hersfelder Straße 20
36088 Hünfeld

Telefon: +49 6652 989-0

Hochwald Foods Whey Ingredients GmbH (Trockenwerk)
Justus-Liebig-Straße 1
36088 Hünfeld Trockenwerk

Telefon: +49 6652 989-0

BFG-IAR Hünfeld GmbH (IndustrieAbwasserReinigungsanlage) 
Breitzbacher Weg 10
36088 Hünfeld

Telefon: +49 6652 91100-51

Autobahn A7 / A66

Flughafen Frankfurt/Main

ICE-Bahnhof Fulda

Erlebe das Märchenland Grimmheimat https://www.grimmheimat.de/kultur-entdecken/maerchen 

Entdecke Hessens schönste Barockstadt Fulda https://www.tourismus-fulda.de/ 

Durchatmen im UNESCO-Biosphärenreservat Rhön https://www.rhoen.info/unesco-biosphaerenreservat-rhoen 

Geschichte hautnah erleben am Point Alpha https://www.pointalpha.com/ 

Eine Wellnessreise durch sieben Länder im Sieben Welten Spa https://www.siebenwelten.de/ 

Hungen

Am UNESCO-Welterbe "Römischer Limes" liegt Hungen. Mehr zu dessen Geschichte bietet das Kulturzentrum der Stadt. Auch das Schloss Hungen hält ganzjährig ein breites Kulturangebot bereit. An den „Drei Teichen“ finden sich ideale Gelegenheiten zum Wandern und Radfahren. Der Lutherweg mit seinen über 20 Etappen macht hier Station, ebenso die Hessische Milch- und Käsestraße. Wassersportler fahren gern zum Inheider See. 

Kontakt

Hochwald Foods GmbH
Mohastraße 1
35410 Hungen

Telefon: +49 6402 87-0

Autobahn A 45

Flughafen Frankfurt/Main

ICE Bahnhof Frankfurt/Main

Kanufahren und SUPen auf der Lahn https://lahnkanu.com/ 

Käse-Unikate und echter „Ebbelwoi“ auf der hessischen Milch- und Käsestraße https://www.hofkaese.de/milchundkaesestrassen/hessen 

Handball-Bundesligaspiele, Konzerte, Comedy und mehr in Wetzlar https://www.buderus-arena.de/events-tickets 

Wandern am UNESCO-Welterbe Limes https://www.limesstrasse.de/deutsche-limes-strasse/home/limes-in-hessen 

Regionale Leckereien auf dem Hungener Wochenmarkt https://www.hungen.de/freizeit-kultur/veranstaltungen-feste-und-maerkte/hungener-wochenmarkt/ 

Lüneburg

Unser nördlichster Standort liegt ca. eine halbe Zugstunde von Hamburg entfernt. Wandern, Radfahren und vor allem Wassersport ist rund um Lüneburg sehr beliebt. Umgeben von der typischen Heidelandschaft hat sich die mittelalterliche Altstadt ihren attraktiven Charme bewahrt. Man sagt, in Lüneburg gibt es die zweithöchste Kneipendichte in Europa! Im deutschen Salzmuseum lernt man die Geschichte und die Entwicklung der Stadt und ihrer Bewohner kennen.

Kontakt

Hochwald Foods GmbH
Lüner Weg 2-13
21337 Lüneburg

Telefon: +49 4131 8915-0

Autobahn A 4 / A 39

Flughafen Hamburg

ICE Bahnhof Lüneburg

Buddenbrookhaus: Entdecke Weltliteratur am authentischsten Ort https://www.luebeck.de/de/stadtleben/kultur/museen/buddenbrookhaus/index.html 

Besuche die Schauplätze bekannter Filme und Serien https://www.lueneburg.info/lueneburg-in-film-und-fernsehen 

Idyllische Heide-, Moor- und Waldlandschaften in der Lüneburger Heide https://www.lueneburger-heide.de/ 

Radtouren, Schiffshebewerk, Kletterpark und mehr in Scharnebeck https://www.lueneburg.info/scharnebeck 

Fürstliche Lebenswelten, mittelalterlisches Fachwerk und mehr in Celle https://www.celle.de/Tourismus/ 

Werde Teil des Teams
Wir freuen uns auf dich!

Katharina Elsen
Ausbildung/Duales Studium

k.elsen@hochwald.de
+49 6504 12 5657