27.07.2017

Hochwald erweitert Geschäftsführung

Thorsten Oberschmidt wird COO der Hochwald Gruppe

Hochwald erweitert die Geschäftsleitung um eine dritte Verantwortlichkeit. Mit Wirkung zum 1. August 2017 tritt Thorsten Oberschmidt in die Hochwald-Gruppe ein. Thorsten Oberschmidt wird Chief Operating Officer und Mitglied der Geschäftsleitung. Zuvor hat er in internationalen Unternehmen der Nahrungsmittelindustrie viele operative und strategische Prozesse und Projekte verantwortet.

Im Zuge dessen übernimmt Karl Eismann die Funktion des Chief Project Officers und verantwortet innerhalb der Geschäftsführung die Umsetzung der Projekte der Strategie „Hochwald 2020“. Im Rahmen der Strategie „Hochwald 2020“ entwickelt sich das Unternehmen zu einem vermarktungsorientierten, internationalen Milchspezialisten.

Detlef Latka übernimmt als Chief Executive Officer zusätzlich die Gesamtverantwortung innerhalb der Geschäftsführung.

Damit besteht die Geschäftsleitung aus Detlef Latka, Chief Executive Officer, Karl Eismann, Chief Project Officer und Thorsten Oberschmidt, Chief Operating Officer. 

Teilen

  • google+
  • E-Mail